Where is the line?


Der Titel stammt vom 2004er Album „Medúlla“ und ist a capella. Beatbox macht Rahzel, der Chor ist der Icelandic Choir und neben Björk ist der amerikanische Sänger Mike Patton zu hören.

Schreibe einen Kommentar